Um die Gesunderhaltung der Zähne soll man sich regelmäßig kümmern. Dazu möchten wir einige Tipps geben.

Die Zahnbürste

Eine gute Zahnbürste ist vielleicht das wichtigste Instrument der Zahnpflege. Wenn der Zahnarzt an Ihrem Gebiss bisher noch keine besonderen Behandlungen durchgeführt hat, Ihre Zahnreihe und Ihr Zahnfleisch gesund ist, dann ist die passendste eine Kurzkopfzahnbürste mit mittelharten Kunststoffborsten, abgerundeten Borstenenden und einem ergonomischen Handgriff.

Den Kurzkopf braucht man, um damit die innere und äußere Oberfläche jedes einzelnen Zahns erreichen zu können. Zahnbürsten mit harten Borsten empfehlen wir niemandem, weil sie das Zahnfleisch und den Zahnschmelz beschädigen; die Benutzung von weichen Borsten ist im Falle einer Zahnfleischentzündung begründet.

Die abgerundeten Borstenenden und der ergonomische Handriff sind für die Vorbeuge der Zahn- und Zahnfleischverletzungen wichtig. Es lohnt sich nicht die Zahnbürste stark auf die Zähne zu drücken, weil sie schnell kaputt geht (und es beschädigt auch den Zahn und das Zahnfleisch), es ist jedoch wichtig, dass man vor dem Zähneputzen die Borsten nicht nass macht, denn die Reibwirkung wird dann geringer!

Es ist sogar deshalb sehr wichtig, weil zur vollständigen Austrocknung der Zahnbürste in der Regel 24 Stunden nötig sind, d.h. man braucht 2-3 Zahnbürsten jeweils davon abhängig, wie oft man sich täglich die Zähne putzt (das gilt auch für den Kopf der elektrischen Zahnbürsten).

Das soll auch keine zusätzlichen Ausgaben bedeuten, die seltener benutzten Zahnbürsten gehen ja auch langsamer kaputt. Alle 1-2 Monate ist es jedoch empfehlenswert, gebrauchte Zahnbürsten durch neue zu ersetzen. Falls sie früher kaputt gehen, haben Sie entweder eine zu schlechte Marke gewählt, oder zu stark benutzt.

Im Zeichen der schonenden Zahnpflege sind die Zahnbürsten mit Borsten, die mit besonderer Fürsorge abgerundet und verjüngt worden sind, hergestellt. Die Erscheinung der Gummioberfläche auf dem Kopf der Zahnbürsten ermöglicht eine vorsichtige Polierung, was eine milde Bleichungswirkung haben kann.

Die Zahnpasta

Die Zahnpasta ist eine aus verschiedenen Bestandteilen zusammengestellte Paste oder Gel, deren wichtigste Aufgabe ist, das Zähneputzen angenehmer zu machen (man kann auch ohne Zahnpasta zu einem angemessenen Ergebnis kommen, der Geschmack im Mund wird aber schlecht). Neben dieser Funktion enthält sie freilich verschiedene wichtige Bestandteile, die die Reinigungswirkung verbessern.

Allgemein verbreitete Bestandteile sind die Abrasivstoffe (feine Körnchen, die die Reinigungswirkung verbessern und die Zahnoberfläche polieren, wie z. B. Silica, Perlit), Wasser, Geschmacks- und Aromastoffe, bzw. Zusatzstoffe, die die Zahnbeläge binden. Aus der Hinsicht der Zähne ist die wichtigste Komponente einer Zahnpasta das Fluoridin, das sich in den aufgelösten Zahnschmelz einbaut und ihn gegen Säuren widerstandsfähiger macht.

Eine andere ebenfalls sehr wichtige Komponente ist das Triclosan, das sich auf der Oberfläche der Zähne und anderer Teile des Mundraumes festsetzt und dadurch die Fortpflanzung der Bakterien verhindert. Der gepflegte Mundraum bleibt auf diese Weise gereinigt.

 

Zahnseide

Die Zahnseide ist ein Grundinstrument zur Reinigung der gesunden Zahnreihe, und kann nur mit der Zahnbürste auf derselben Höhe erwähnt werden. Von fünf Oberflächen eines Zahns werden drei durch die Zahnbürste, zwei jedoch nur durch die Zahnseide bereinigt.

Die Zahnseide kann nur bei normalen Zahnzwischenräumen und relativ gesundem Zahnfleisch die Zahnoberfläche angemessen bereinigen. Zwischen Zähnen, die etwas mehr Abstand voneinander haben, oder beim stärkeren Zahnfleischschwund braucht man spezielle Instrumente – dickere Zahnseide und Zahnzwischenraumbürsten (Interdentalbürsten) – zur Reinigung.

Fragen Sie nach einem Termin beim Zahnarzt!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

x

A weboldalon "cookie-kat" ("sütiket") használunk, hogy a legjobb felhasználói élményt nyújthassuk látogatóinknak. A cookie beállítások igény esetén bármikor megváltoztathatók a böngésző beállításaiban.

Elfogadom Adatvédelmi központ

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH